miranox Armaturen GmbH - zertifiziert nach ISO 9001:2008
Dansk Deutsch English Espanol Francais Italiano Nederlands Norsk Polski Portugues Svenska

Der miranox-Geschäftssitz

  • befindet sich in der Magdeburger Liebknechtstraße
  • ist zentral gelegen und leicht zu erreichen
  • befindet sich auf dem ehemaligen Areal der Magdeburger Armaturenwerke
  • ist eine alt bekannte Armaturen-Adresse

In unserer Nachbarschaft befinden sich diverse Industriebetriebe, Rohrleitungshändler, Werkstätten der Metallverarbeitung sowie Fertigungsbetriebe und Handelsunternehmen der Maschinenbaubranche.

Die Region Magdeburg bietet dem innovativen Unternehmen
optimale Rahmenbedingungen:

  • geografisch im Zentrum Europas gelegen
  • moderne Infrastruktur
  • dichtes Netzwerk von Industriebetrieben
  • Universitätsstadt mit unzähligen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen
  • motivierte und hochqualifizierte Fachkräfte
  • weltoffene Bevölkerung

Magdeburger Armaturen und das hiermit verbundene Know-How sind bis heute weltweit bekannt. Tradition und Innovation sind in der einstigen Schwermaschinen-Stadt eng miteinander verbunden.
Doch die Tradition ist nicht mehr als ein Überbleibsel der Geschichte.
Unsere Tradition heißt Zukunft – Zukunft heißt Innovation.

Armaturenbau in Magdeburg:

  • 1657 Nachweis des Luftdrucks durch den Magdeburger Wissenschaftler und Bürgermeister Otto von Guericke
  • 1843-1848 Entwicklung von Messgeräten, die dauerhaften Erschütterungen gewachsen waren
  • 1849 Bernhard Schäffer erhält Patent auf das Plattenfeder-Manometer
  • 1850 Gründung des Armaturenwerkes Schäfer und Budenberg
  • 1859 erste Fabrik für Druckmessgeräte und Armaturen für Dampfkessel
  • 1885 Gründung der Armaturen und Maschinenfabrik Polte
  • 1880 Gründung des Armaturenwerkes Strube
  • 1945 Zerstörung der Armaturenindustrie und Beginn des Wiederaufbaus
  • 1946-1954 Überführung Magdeburger Armaturenbetriebe in Volkseigentum
  • 1956-1960 Vereinigung der Magdeburger Armaturenbetriebe zum Karl-Marx-Werk
  • 1970 Zentralisation der bedeutensten Armaturenbetriebe der DDR zum VEB Armaturenkombinat mit dem Stammbetrieb in Magdeburg